Die Umgebung

Restaurants

Brasserie LOK

Die Brasserie LOK bringt ein Stück Paris nach St.Gallen. Bei uns schmecken Sie Frankreich in jedem sorgfältig zubereiteten Gericht. Jede Flasche Bordeauxwein nimmt Sie mit auf eine Reise.

Grünbergstrasse 7, 9000 St.Gallen
+41 71 277 11 77

Zur Webseite

Brauwerk

Eine moderne Brauhausgastronomie, die auch jede Menge Platz für Bierkultur, Kulinarik, verrückte Ideen und Begegnungen bietet.

Bahhofstrasse, 9000 St.Gallen
+41 71 222 85 90

Zur Webseite

Lagerhaus

Das Restaurant Lagerhaus im alten Zollfreilager von St.Gallen begeistert mit seiner urbanen Feuerstelle. Der einmalige Buchenholzgrill im Restaurant macht es möglich, den frischen Fisch- und Fleischgerichten bei deren Zubereitung – auf den Punkt gebraten - zuzuschauen. Das Motto heisst hier „Grill me tender“!

Davidstrasse 42, 9000 St.Gallen
+41 71 223 70 07

Zur Webseite

Zur Werkstatt St.Gallen

Im Restaurant Zur Werkstatt am Blumenmarkt vereinen wir Genuss und Erlebnis – wir bringen die Kunst des Koch- und Barhandwerks mitten in die Stadt. 

Marktplatz 11, 9000 St.Gallen
+41 71 226 09 90

Zur Webseite


Unsere Tipps für die Umgebung

Ob Sie Kunst und Kultur lieben, die Natur erkunden oder einfach nur das charmante Flair einer schweizerischen Stadt geniessen möchten - St. Gallen hält für jeden etwas Besonderes bereit. Lassen Sie uns Ihnen dabei helfen, die besten Tipps und Empfehlungen für Ihre Entdeckungsreise durch St. Gallen zu geben!

Stiftsbibliothek St.Gallen

Die Stiftsbibliothek zählt zu den ältesten und schönsten Bibliotheken der Welt. Der heutige Bibliotheksraum entstand zwischen 1758 und 1767. Der Barocksaal der Stiftsbibliothek überrascht durch seine reiche Rokoko-Ausstattung und gilt als einer der schönsten des Landes. Der Bestand der heute noch aktiven Bibliothek beträgt rund 170'000 Bücher. Die beeindruckende Sammlung frühmittelalterlicher Original-Handschriften macht diese Institution weltberühmt. Über 400 Bände sind mehr als 1'000 Jahre alt.

zur Webseite

Säntis

Der Säntis ist mit seinen 2501 Meter über Meer der höchste Berg im Alpstein (Alpen) und ist das Wahrzeichen unserer Region. Während und nach der Wanderung geniessen Sie die einzigartige Bergwelt und deren Aussichten und Weitsicht. Auf dem Gipfel erwartet Sie eine grosse Sonnenterrasse, aussichtsreiche Panorama-Restaurants und die Erlebniswelt mit spannenden Ausstellungen. Vom Säntisgipfel aus kann man in sechs Länder sehen: Schweiz, Deutschland, Österreich, Liechtenstein, Italien und Frankreich. Vom Gipfel aus schwebt die Säntisbahn wieder ins Tal auf die Schwägalp zurück.

Zur Webseite

Der Rheinfall

Er ist mit 23 Meter Höhe und 150 Meter Breite einer der größten und wasserreichsten Wasserfälle Europas. Nur wenige Kilometer vom Bodensee entfernt, gehört der Rheinfall zu den großen Attraktionen dieser Gegend. Er liegt westlich vom Untersee in der Schweiz und lockt zahlreiche Reisende an, die von mehreren Plattformen aus, einen faszinierenden Blick auf die Wassermassen zwischen den Felsen haben. Ein weiterer Aussichtspunkt ist das Schlösschen Wörth, das auf einer Insel im Rhein liegt.

Zur Webseite

Pfahlbaumuseum Unteruhldingen

Das Weltkulturerbe „Pfahlbauten“ kennen lernen, auf einem Steg über den Bodensee gehen und sich von uralten Techniken aus der Steinzeit faszinieren lassen – die Pfahlbauten machen eine längst vergangene, versunkene Welt wieder erlebbar. Die Pfahlbauten von Unteruhldingen sind über 100 Jahre alt. 

zur Webseite

Schloss Salem

Inmitten großzügiger Park- und Gartenanlagen liegt das ehemalige Kloster und heutige Schloss Salem. Das prächtige Klosterensemble der Zisterzienser aus dem 12. Jahrhundert gelangte 1802 in den Besitz der Markgrafen von Baden und gehört seit 2009 zu den Staatlichen Schlössern und Gärten Baden-Württemberg.

Zur Webseite

Villa Wiesental

Unser Hotel ist sozusagen der grosse Bruder der denkmalgeschützten Villa Wiesental (erbaut 1878) – zusammen bilden die Häuser das Eingangstor in die Stadt. Ein Tor, das an die textile Vergangenheit St.Gallens und an die Geschichte der Migrant:innen aus Europa in Argentinien und Uruguay erinnert. Der Ort steht für die Hoffnung auf eine neue Welt, die Sehnsucht nach der alten Heimat.

ZUM VIDEO